2012

2012

Für dieses Jahr wünsche ich mir dass,

1. alle RPF´s geöffnet und die Leute darin entlassen werden müssen und

2. der Co$ die Anerkennung als Kirche in den USA entzogen wird.

Advertisements
Vorheriger Beitrag
Hinterlasse einen Kommentar

8 Kommentare

  1. Hi, since I cant read the article, But can see the sparkle the picture, love it I alwas have. Life-force in movement, explosion in a moment of creation…. Love the stuff…. Have a wonderful evening….Elizabeth

    Antwort
    • Hello Elizabeth, thanks for your your sparkling answer 🙂 It´s just my wishes for 2012 that all the RPF´s have to get open and people can leave and that the Co$ will loos the recognition for being a CHURCH .
      Wonderful what you said about Life-force . Anna

      Antwort
      • How wonderful to know it is your blog, trilled to hear from you, Wish you a very happy new year, the best!!!
        I am just writting a comment for Silvias new post. It is very good, I hope you have time to read it too…

        Antwort
        • Thanks for your whishes 🙂 , whish you also the best for the coming year ! Will also see Silvias Blog . 🙂 🙂 🙂

          Antwort
  2. Rita Wagner

     /  10/01/2012

    Liebe Anne, das Bild ist wirklich sehr schön!! Wie auch Deine Wünsche!
    Einen ersten, wie es scheint recht spektakulären Ausbruch aus dem RPF gab es für dieses Jahr auch schon!! Dank Tory und facebook konnte wirkungsvoll geholfen werden!!!

    Antwort
    • Rita, kannst Du mir da näheres sagen? Mit Tory und Ausbruch aus dem RPF?

      Antwort
      • Rita Wagner

         /  12/01/2012

        Tory machte per facebook einen Aufruf, einer Person zu helfen, die gerade dabei war zu fliehen vom RPF (von wo genau weiß ich leider nicht mehr…)! Innerhalb einer Stunde hatte sie $ 500 zusammen, somit konnte das Busticket und das Hotel bezahlt werden. Sie stellte ihre Telefon-Nr. über facebook zur Verfügung und hat es geschafft über 100 Leute aufmerksam zu machen, die in irgendeiner Weise helfen konnten!!! So toll ich das auch fand einerseits, so nachdenklich machte es mich andererseits. Vor noch wenigen Jahren hatten die, die flohen keine Unterstützung, jetzt wohl, das ist gut!! Die Art und Weise erinnert mich jedoch an andere dunkle Tage in der Vergangenheit – das finde ich wiederum recht traurig!
        Wer das war und von wo und ob es erfolgreich war ist noch nicht bekannt so weit ich weiß…

        Antwort
        • Ja, das ist eine gute Nachricht. So ist Tory´s Name wohl auch bekannt innerhalb bestimmter Organisationen. Prima. Unterdrückung gab es schon immer und auch immer Leute , die halfen. Es rückt halt sehr nah, wenn man das in einer Organisation hat, in die man involviert war.

          Antwort

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: